Travemünde Open – ein Turnier der Sommer-Senioren-Tour Nord

28. 06. – 03.07.2021
DTB S-2

Ausgetragen wird das Turnier bei den Damen in den Altersklassen 30 – 75 und bei den Herren in den Altersklassen 30 – 80.
Die in diesem Turnier in der Hauptrunde (ab Viertelfinale) erspielten Punkte werden für das abschließende Masters gewertet.
In allen Wettbewerben entscheidet der Gewinn von 2 Sätzen, bei einem Spielstand von 6:6 entscheidet der Tiebreak. Ein ggf. erforderlicher 3. Satz wird als Match-Tie-Break (bis 10 Punkte) gespielt.
Gespielt wird auf 6 Außenplätzen (rotes Ziegelmehl) im Dr. Zippel-Park in Travemünde. Der Oberschiedsrichter ist berechtigt, bei ungünstiger Witterung Spiele bis spätestens 23.30 Uhr in die Halle (Teppichboden) zu verlegen. Zum Spielen sind ausschließlich Hallenschuhe mit glatter Sohle zugelassen.
Es wird in allen Altersklassen nach Möglichkeit eine Nebenrunde gespielt. Zur Nebenrunde berechtigte Spieler/innen haben nach Ihrem ersten Turniermatch der Turnierleitung mitzuteilen, ob sie an der Nebenrunde teilnehmen und müssen sich selbst in die Nebenrunde-Liste eintragen. Ohne eine Eintragung ist die Teilnahme an der Nebenrunde nicht möglich. Altersklassen können abhängig von der Größe der Konkurrenz ggf. zusammengelegt werden.
Der Gewinner eines Finales einer Konkurrenz mit mindestens 12 Teilnehmer/innen erhält € 100,00, der zweite Finalist erhält € 50,00. Wird eine Konkurrenz mit weniger als 12 Teilnehmer/innen gespielt, wird kein Preisgeld ausgezahlt. Voraussetzung für die Auszahlung von Preisgeld ist ein gespieltes bzw. angetretenes Finale und die Anwesenheit unmittelbar nach Finalende,

Meldeliste lt. mybigpoint
Stand 05.05.2021

AK 30 40 45 50 55 60 65 70 75 80
Damen 1   1 1 3 3 3     x
Herren 1 3 5 7 14 10 12 12 3 2

Die Sieger 2020

Damen 30: Alison Röpcke
Damen 45: Michaela Pflug
Damen 50: Angela Duis
Damen 55: Gudrun Köppen-Castrop
Damen 60: Anita Hagner
Damen 65: Elisabeth Weyel-Albrecht
Herren 30: Sascha Möller
Herren 40: Percy Rowlin
Herren 45: Christian Ladehoff
Herren 50: Carsten Berend
Herren 55: Neal Smith
Herren 60: Erwin Skamrahl
Herren 65: Söhnke Klang
Herren 70: Horst Kelling
Herren 75: Norbert Burandt
Herren 80: Ulrich Münzer

gudrun-koppen-castrop
Gudrun Köppen-Castrop

Travemünder THC
Parkallee 3a
23570 Lübeck-Travemünde

Das Tennisturnier für Senioren und Seniorinnen hat eine 25jährige Tradition und zieht jedes Jahr, traditionell in der ersten Juliwoche, Spieler aus ganz Deutschland nach Travemünde an die Ostsee.  Bis in die Achtziger gab es ein hochrangiges internationales Profi-Turnier. In den Glanzzeiten des Tennis zeigten Tennis-Größen wie z. B. Wilhelm Bungert, Helga Masthoff, Ilie Nastase und Ion Tiriac u.a. ihr Können auf der Anlage im Dr. Zippel Park.  Michael Westphal gewann 1983 und Michael Stich sammelte noch 1987 in Travemünde seinen ersten Weltranglistenpunkt!  Aus dieser Tradition entstand später das internationale Seniorenturnier (ehemals „Maritim-Cup), das 1994 zum ersten Mal beim TTHC e.V. stattfand und heute als Travemünde Open weiter gespielt wird.