Nümbrechter Trophy

04. – 13.12.2020
DTB S-2

  • Nenngeld 72 € zzgl. DTB-Teilnehmerentgelt von 8 € H30-H55 und D30-D55 (KO-System mit Nebenrunde)
    Nenngeld 82 € zzgl. DTB-Teilnehmerentgelt von 8 € H60-H85 und D60-D75 (Kästchensystem mit Nebenrunde)
  • Meldeschluss 24.11.2020 23.59 Uhr
  • Auslosung 29.11.2020 18.00 Uhr
  • Anmeldung über mybigpoint
  • Turnierwebseite
  • Turniertableaus
  • Austragungsort:  Sportpark Parkhotel Nümbrecht

Stand 19.10. 10.00 Uhr lt. Meldeliste mybigpoint
wird laufend aktualisiert

AK 30 35 40 45 50 55 60 65 70 75 80 85
Da     1     1 2 3 1   x x
He   1 1   3 4   5 7 1    

Ausgeschrieben ist das Turnier bei den Damen in den Altersklassen 30 – 75 und bei den Herren in den Altersklassen 30 – 85.
Gespielt wird auf sechs gepflegten Tennishallenplätzen mit gelenkschonendem Granulatboden.

– Die Spieltermine für die Damen und Herren der AK 30, 40 und 50 sind geplant vom 04.-06.12.
– Die Spieltermine für die Damen und Herren der AK 35, 45 und 55 sind geplant vom 11.-13.12. im Ko-System mit Nebenrunde.
– Die Spieltermine für die Damen der AK 60-75 sowie die Spieltermine für die Herren der AK 60-85 sind geplant vom 07.-13.12 im Kästchensystem (4er/3er). Für diese AK ist eine Nebenrunde geplant. Teilnahmeberechtigt sind hier nur Spieler/innen, die in den Kästchen kein Match gewonnen haben.
Doppel- und Mixedkonkurrenzen sind geplant – Meldungen erfolgen vor Ort.

Nümbrecht ist eine nordrhein-westfälische Gemeinde im Oberbergischen Kreis und ein heilklimatischer Kurort. Die Stadt mit ca. 17.000 Einwohnern liegt etwa 35 Kilometer nordöstlich von Bonn und circa 40 Kilometer südöstlich von Köln im Bergischen Land.

Impressionen von 2019
Fotos: Inge Stegnjajic