News

Neues vom Senioren – Tennis

25.09.2022
Beim Altenfurt Cup 2022 (DTB S-2) vom 22.-25.09.2022 in Nürnberg gewannen Nadine Komander (30), Sylvia Langhorst (50), Jolanta Bojko (55), Cornelia Keller (60), Christian Struckmeier (30), Thomas Unholzer (40), Henrik Frese (45), Stefan Eggmayer (50), Axel Held (55), Norbert Henn (60), Harald Bauer (65), Paul Stumpf (70) und Gerd Eisberg (75).


Jolanta Bojko gewann in der AK55

25.09.2022
Antje Köppe (50), Karin Reinhard (60), Dawid Klorek (30), Roman Tennert (40), Sebastian Baum (50), Thorsten Kolbe (60) und Jürgen Schulz (70) siegten beim Senior Weiß-Rot Cup (DTB S-2) vom 17.-25.09.2022 in Berlin (Britz).

Kolbe Thorsten Spielerprofil
Thorsten Kolbe gewann in der AK60

25.09.2022
Das Sportgericht des DTB hat aufgrund des § 4 der WO/DTB entschieden, dass das
Spielen in einer zweiten Altersklasse in einem anderen Verein zwischen dem 01. 04. und
dem 30.09. eines Jahres nicht zulässig ist.

zum ausführlichen Bericht

25.09.2022
Unter den 116 Teilnehmern beim MT400-Turnier vom 19.-24.09.2022 im zyprischen Paphos waren auch zehn aus Deutschland. Einziger deutscher Sieger: Michael Austen (AK50)


Michael Austen

25.09.2022
Beim MT200-Turnier vom 21.-25.09.2022 in Estepona siegten Sonja Vogt (40), Babara Funke (55) und Kevin Abele (30).

Sonja Vogt Spielerprofil
Sonja Vogt gewann die AK40

23.09.2022
Wir erinnern an den Meldeschluss:
27.09. 14.00 GMT Young Seniors (30-45) und Seniors (50-60)
04.10. 14.00 GMT Super Seniors (65-90)


Zur Vorschau

21.09.2022
Beim MT400-Turnier vom 23.-27.09.2022 in Leverkusen sind insgesamt122 Teilnehmer am Start.


Mirco Timm ist in der AK45 an eins gesetzt

21.09.2022
Zara el Otmany (30), Daniela Simross (40), Gabriele Greven (55), Christopher Tschamler (30), Sebastian Muhl (35), Tim Smicek (40), Alfons Schnitzler (60), Jürgen Hoeh (65), Adam Antal (70), Peter Kühnreich (75) und Otto Höveler (80) sind die deutschen Sieger beim MT200-Turnier vom 16.-20.09.2022 in Leverkusen.


Otto Höveler gewann in der AK80

21.09.2022
Beim MT400-Turnier vom 17.-20.09.2022 im lettischen Jurmala siegte Klaus-Jürgen Klein in der AK80.


19.09.2022
Die Sieger bei den Grunewald Senior Open 2022 (DTB S-1) vom 10.-18.09.2022 in Berlin sind Anna-Katharina Sauter (30), Antje Köppe (50), Ariane Lauenburg (60), Robert Wichmann (30), Roman Tennert (40), Jens Thron (50), Guido Schiller (55), Rüdiger Vogel (60), Gabriel Monroy (65), Teja Grzeskowiak (70) und Klaus Müller-Boesser (75).


Gabriel Monroy(TC SCC Berlin) siegte in der AK65

18.09.2022
Weltmeisterschaften der AK55- AK60
Die Termine für die Weltmeisterschaften der AK55-60 haben sich geändert.
Neue Zeiten:
Team WM vom 13.-18.08.2023
Einzel WM vom 19.-26.08.2023
Die Austragungsorte bleiben unverändert Lissabon, Oeiras und Estoril in Portugal

13.09.2022
Beim Dunlop Senior Tour Masters (DTB S-2) vom 05.-11.09.2022 in Dinslaken siegten Sandra Hein (40), Susanne Veismann (50), Dagmar Anwar (65), Gabriele Meier (70), Andre Lenz (40), Alexander Mühler (45), Michael Schiffer (50), Thomas Hinsen (55), Stephan Brauckmann (60), Heinz-Uwe Breustedt (65), Peter Formella (70), Helmut Nachtigall (75) und Wolfgang Bade (80).


Thomas Hinsen (Kölner KHT SW) gewann in der AK55

12.09.2022
Deutsche Vereinsmeisterschaften 2022
D30: TC 1899 Blau-Weiss Berlin
D40: TC Bredeney
D50: GW Oberkassel
D60: ETUF
H40: TC BW Bohlsbach
H50: TC SCC Berlin
H55: TC Rheinbach
H60: Tennis 65 Eschborn
H65: TG Gahmen
H70: TC Wolfsberg Pforzheim
H75: TV Espelkamp-Mittwald

Zum Bericht

11.09.2022
Beim MT700-Turnier in Umag vom 05.-11.09.2022 konnten sich nur Heidi Eisterlehner (65) und Axel Held ((55) in die Siegerliste eintragen.


11.09.2022
Susanne Roseneck-Peterson (Heidelberger TC ) siegte beim MT400-Turnier im französischen Antibes vom 04.-10.09.2022 in der AK65.

Susanne Roseneck-Peterson Spielerprofil

10.09.2022
Ungewöhnliches von der Endrunde der Deutschen Vereinsmeisterschaften
Beim Endspiel der Herren 70 in Düsseldorf mussten die Mannschaften wegen Regens in die Halle. In Halle eins spielten DSD gegen Elmshorn. Die zweite Halle war nach Aussage der Mannschaften 1.FC Nürnberg und Wolfsberg Pforzheim nicht belegbar, da noch Abos liefen und halbstündlich Lichtgeld nachgeworfen werden musste. Der Hallenbetreiber war nicht zu erreichen. Die Mannschaften einigten sich darauf, in der ersten Halle zunächst die Einzel DSD gegen Elmshorn und dann die Einzel Nürnberg gegen Pforzheim zu spielen und im Anschluss die Doppel zu spielen.
Quelle: Spielbericht

Zu den Deutschen Vereinsmeisterschaften

10.09.2022
Der Fehlerteufel schlägt überall zu und macht nicht einmal vor dem DTB halt.


Zu den Deutschen Vereinsmeisterschaften

04.09.2022
Die Deutschen Meister der Verbände 2022
AK 30 Franz-Helmis-Spiele: Niederrhein
AK 40 Walter-Rosenthal-Spiele: Niederrhein
AK 50 Schomburgk-Spiele: Hessen
AK60 Fritz-Kuhlmann-Spiele: Niederrhein
AK70 Werner-Mertins-Spiele: Niederrhein.


Die Damen und Herren AK 70 Niederrhein

Zum Bericht

04.09.2022
Von den elf Starter aus Deutschland unter den 191 Teilnehmern beim ITF-Turnier im ungarischen Keszthely (MT700) vom 30.08.- 04.09.2022 konnten sich Herbert Köhler (70), Hans-Joachim Singhoff (80) und Herbert Althaus (85) durchsetzen und in ihrer AK gewinnen.


Hans-Joachim Singhoff siegte in der AK80

04.09.2022
Corinna Schäfer (40), Barbara Funke (55), Isabella Griesbaum (60), Jutta Labenski (65), Rotraut Sprieß (75), Christel Knapp (80), Thomas Seegis (40), Christian Greuter (55), Wolfgang Rühl (60), Reinhold Albrecht (65), Klaus Kuhlmey (75), Berthold Landthaler (80) und Horst Kleinmichel (85) sind die ieger beim ITF-Turnier MT400 – Hinterzarten vom 28.08.- 04.09.2022 .

Jutta Labenski Spielerprofil
Jutta Labenski siegte bei den Damen 65

03.09.2022
Von den 81 Teilnehmern beim MT400- Turnier in Umag vom 29.08.-03.09.2022 kamen 14 aus Deutschland. Es siegten Verena Hoyer-Neuss (50), Axel Held (55) und Hans-Peter Balke (75).

Hans-Peter Balke Spielerprofil
Hans-Peter Balke (TC RW Karlsdorf) gewann die AK75