News

Neues vom Senioren – Tennis

Starke deutsche Beteiligung in Venlo

Bei den International Seniors Open (Grade 3) vom 23. -30. Juni 2019 im niederländischen Venlo sind auch viele Seniorinnen und Senioren aus Deutschland vertreten.

Mit dabei ist auch Rolf Theissen

Ehrung für Herbert Jacobs

Der Tennisverband Niederrhein hat Herbert Jacobs aufgrund seiner besonderen Verdienste im TVN die silberne Ehrennadel des Tennisverbandes Niederrhein verliehen.
Die Verleihung erfolgte durch TVN – Vorstandsmitglied Dr. Helmut Lütcke (re).

Foto: Alicja Jacobs


Ein deutscher Sieg in Lettland

Lars Hack (40) vom Freiberger HTC siegte bei den Riga Seniors Open (Grade 3) vom 16. -20. Juni 2019 in Lettland. Einen dritten Platz belegte Hans Hörmann (65) vom TC Großhesselohe.


Die Herren 60 Füchse Berlin Reinickendorf sind Meister der Ostliga

In einem spannenden Endspiel gegen den Meißner TC konnten sich die Füchse Berlin Reinickendorf um Mathias Funk , mit der TG Gahmen bereits Deutscher Meister der Herren 60, den Titel des Meisters der Ostliga sichern. Nach einem 2:4 – Rückstand nach den Einzeln gewannen sie alle drei Doppel zum 5:4 – Sieg.


Grade 3 – Turnier in Italien

Beim Maggioni Senior Championship (Grade 3) vom 17. – 23.Juni 2019 in San Benedetto del Tronto an der Adria südlich von Ancona starten Gabriele (Marienburger SC) und Joachim Meier (DSD Düsseldorf).

Gabriele Meier Spielerprofil
Gabriele Meier
Joachim Meier Spielerprofil
Joachim Meier

Marc Minor siegt in Slowenien

Beim 8.Luka Koper ITF Seniors Open (Grade 3) vom 13. -16.06.2019 im slowenischen Koper siegte Marc Minor (55) vom TV Fürth 1860.


Weidlichstenniswelt Top 100 – Ranking 2019
Stand 15. Juni 2019 inkl. der Ergebnisse der EM

In mehr als 60 Turnieren weltweit ab Kategorie 3 und besser haben deutsche Seniorinnen und Senioren Punkte für die Rangliste gesammelt.
Zu den TOP 100


Damen 60 SV Blankenese steigen in die Regionalliga Nord-Ost auf

Die Damen 60 des SV Blankenese haben als Sieger der Nordliga 1 den Aufstieg in die Regionalliga Nord-Ost geschafft.
v.l.: Ursula Jeschke, Annegret Ulrich, Sigrid Rinow, Dr. Ulrike Gayen. Es fehlen: Telsche André und Helen Weyland- Engel


Deutsche Titelgewinner bei der Europameisterschaft

Die deutschen Titelträger bei den Europameisterschaften in Pörtschach:
DE 35: Christine Kraupa
DE 40: Stefanie Kolar
DE 45: Susi Fortun Lohrmann
DE 60: Reinhilde Adams
DE 70: Heidi Eisterlehner
DE 80: Elisabeth van Bömmel
HE 55: Christian Greuter
HE 85: Herbert Althaus
DD 60: Gundula Wieland / Hildegard Bruggraber (AUT)
DD 65: Reinhilde Adams / Monika Quirmbach
DD 70: Heidi Eisterlehner / Rotraut Sprieß
DD 80: Nanda Fischer / Elisabeth van Bömmel
HD 80: Herbert Althaus / Andreas Seeholzer
XD 70: Rotraut Sprieß / Chris Ornstien (GBR)
XD 80: Ursula Blecking / Andreas Seeholzer
XD 85: Shirley Whitaker (AUS) / Werner Marx

Zum Turnierbericht


Grade 3 – Turnier auf Corfu

Boos 1

Bei den Corfu International 2019 (Grade 3) vom 16. – 23.06.2019 starten auch Thea Boos, Wolfgang Boos (Bild), Rolf Brenig, Bernhard Nothnagel, Werner Plenz und Hans Schlumm.


Meisterschaften in den Landesverbänden

In vielen Landesverbänden finden ab dem 16. Juni 2019 die Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren statt.
ab 16. Juni 2019
– Hessen in Eschborn (DTB S-3)
– Niederrhein in Ratingen (DTB S-3)
ab 17. Juni 2019
– Hamburg / Schleswig-Holstein in Hamburg (DTB -S3)
– Mittelrhein in Leverkusen (DTB -S3)
– Westfalen in Gelsenkirchen (DTB -S3)
ab 19. Juni 2019
– Bayern in Ismaning (DTB -S2)
– Bade-Württemberg in Karlsbad (DTB -S2)
ab 20. Juni 2019
– Rheinland-Pfalz in Mainz (DTB -S4)
– Niedersachsen / Bremen in Delmenhorst (DTB -S4)
ab 21. Juni 2019
– Sachsen in Dresden (DTB -S5)


Deutsche  in den Top 10 der Weltrangliste
Stand 10. Juni 2019

Es laufen viele hochkarätige Turniere und daher ist ordentlich Bewegung in der Weltrangliste. Mit vier Damen sind wir in der AK 40 sehr gut vertreten.
Zu den TopTen der Weltrangliste


Grade 4 – Turnier in Frankreich

Beim ITF Seniors Saint Raphael Country Club (Grade 4) vom 16. – 22.06.2019 in französischen Saint Raphael in der Nähe von Nizza starten drei Deutsche: Kerstin Peick, Gisela Wittkampf (Bild) und Philipp Köhler.   


Grade 4 – Turnier in Großbritannien

Beim The Avenue Seniors Tennis Tournament (Grade 4) vom 17. – 22.06.2019  im britischen Havant starten auch neun deutsche Senioren: NIls Brandau, Jan Dustmann, Thomas Essert, Andreas Heinsius, Axel Lemmerz, Thomas Moissl, Jörg Pfuhl, Jörg Teepe und Thomas Werner.


Grade 3 – Turnier in Brüssel

Sandra Hein Spielerprofil

Bei den Brussels Seniors Open (Grade 3) vom 17. – 23.06.2019 in der belgischen Hauptstadt starten auch Sandra Hein (Bild), Günter Horsch, Bernd Martin, Marc Minor und Martin Rüdele.


Grade 1 – Turnier in Tschechien

adrigan in essen

Bei den International Seniors Championships of the Czech Republic (Grade 1) vom 17. – 21. Juni 2019 in Karlovy Vary haben auch viele deutsche Seniorinnen und Senioren gemeldet. Mit dabei ist auch Peter Adrigan (Bild).
Zum Turnier


Hanover Seniors Open – die Gewinner

Eichler Peter Spielerprofil

Bei den Hanover Seniors Open (Grade 4) vom 04. – 10. Juni 2019 siegten Nadine Kommander (35), Marion Schilcher (40), Sebastian Kreft (35), Peter Kreissig (55), Peter Eichler (60, Bild), Walter Sonntag (70) und Hans-Jürgen Steenfatt (80).


Die Siegerinnen und Sieger von Neu – Ulm

Beim Senior Cup Neu-Ulm sponsored by allgaier (DTB S-4) vom 07. – 10. Juni in Neu-Ulm gewannen Romina Keck (30), Isabell Berner (40), Karin Sommerer (50), Gabriele Herz (60), Markus May (30), Sven Ludwig (40), Axel Held (50), Michael Landrock (60) und Heinz Weiner (70).
Zum Turnierbericht


Die Sieger von Hamm

Beim Ruderclub Hamm Peugeot Senioren Cup im Rahmen der Dunlop Senior Tour 2019 (DTB S-2) vom 04. – 10. Juni 2019 in Hamm siegten Sascha Köhler (30), Carsten Gröger (40), Christian Schäffkes (45), Thomas Wortelmann (50), Neal Smith (RSA,55), Norbert Henn (60), Rolf Theissen (65), Edgar Evenkamp (70), Norbert Burandt (75) und Kurt Stief (80).
Zum Turnierbericht

Thomas Wortelmann
Theissen Rolf Spielerprofil
Rolf Theissen
Norbert Burandt

Die Gewinner von Ottersweier

Die deutschen Sieger beim 23. Intern. Ottersweierer Senioren-Pfingstturnier  (Grade 2 / DTB S-1) vom 04. -10. Juni 2019: Raluca Krämer (40), Nicole Glöggler (45), Petra Dobusch (50), Susanne Veismann (55), Dorothea Foks (60), Barbara von Ende (70), Christel Knapp (75), Thomas Randel (40), Martin Gentzsch (45), Martin Mössner (50), Bernd Ruck (55), Klaus Liebthal (60), Peter Maier (70), Karl-Heinz Schäfer (75), Horst Hätti (80) und Helmut Lotz (85).
Hier geht es zum Turnier.

Nicole Glöggler
Nicole Glöggler
Martin Mössner
Susanne Veismann
Susanne Veismann

GW Nikolassee-Seniorenturnier in Berlin

Beim 17. GW Nikolassee-Senioren- Turnier-Turner in Berlin (DTB S-2) vom 05.-10.06.2019 siegten:
Nelli Beder (40),
Inken Kröger (45),
Angela Duis (50),
Karin Linsen (55), Susanne Boesser (60),
Ute Mattausch (65),

Sascha Schoenheit (40),
Michael Buttkus (45), Mathias Schirow (50), Andreas Blanck (55), Horst Kühlkamp (60), Jürgen Ackermann (65), Jörgen Jacobs (70), Werner Knobloch (75) und Carsten Keller (80).

Jörgen Jacobs Spielerprofil
Jörgen Jacobs

Deutsche Siege in Swinoujscie-Ahlbeck

Bei den Babolat ITF Seniors Swinoujscie-Ahlbeck (Grade 1) vom 03. – 09.06.2019 gab es deutsche Siege durch Anne Henschen (35), Katinka Trabandt (45), Olga Shaposhnikova (50), Dagmar Anwar (60), Christina Gehrke (70), Joachim Dufner (60),Willi Hagner (70) und Werner Marx (80)
Zum Turnierbericht

Katinka Trabandt


Genau ist genau – über die Fristen beim Tennis

Wenn ich den Spielbericht einer Begegnung in einer Damen-Regionalliga richtig lese:
Eine Spielerin der Gastgeber kam zum Einzel eine Minute zu spät und durfte nicht eingesetzt werden.
Die Doppel-Aufstellung der Gastmannschaft wurde eine Minute zu spät abgegeben und die Doppel wurden für den Gastgeber gewertet.


Aus einem Spielbericht in einer Damen-Regionalliga

Aus dem Spielbericht einer Begegnung in einer Damen-Regionalliga: Verwarnung Spielerin X. wg. unerlaubter Beratung; Spielerin Y. im Einzel umgeknickt, erschien getaped zum Doppel mit der Aussage: „Es wird schon gehen“. Nach Abgabe der Doppelmeldung wurde Doppel aufgegeben. Daraufhin Hinweis des OSR, dass alle anderen Doppel aufrücken müssten. Doppel gespielt, nach erstem Punkt aufgegeben. Nach Auffassung OSR wurde §58 Abs.3 absichtlich umgangen.


Herren 30 TC Wernigerode
Meistertitel und Aufstieg in die Bundesliga

Die Herren 30 des TC Wernigerode wurden Gruppensieger in der Regionalliga Nord-Ost und sind in die Bundesliga Herren 30 Nord aufgestiegen

Ordnungsgeld von 600 Euro wegen zu späten Antretens

In der Regionalliga Nord-Ost wurde einen Mannschaft mit einem Ordnungsgeld von 600 Euro belegt, weil sie zu einem Spiel zu spät angetreten war.
Lesen Sie den vollständigen Bericht


Ein dritter Platz in Peru

Beim Torneo Seniors Terrazas – Ciudad Miraflores (Grade A) vom 01. – 09.06.2019 in Lima erreichte Ana Isabel Sühling (Berliner SV 1892) einen dritten Platz.


Die Sieger von Baden – Baden

Bei den 62. European Senior Open (Grade 1) vom 26.05. – 02.06.2019 in Baden-Baden gab es deutsche Siege durch Sonja Vogt (35), Susi Fortun-Lohrmann (45), Anke Wurst (50), Susanne Veismann (55), Dorothea Foks (60), Reinhilde Adams (65), Sylvia Bauwens (70), Heide Orth (75), Matthias Schramm (35), Matthias Hahn (40), Martin Mössner (50), Martin Fortun (55), Norbert Henn (60), Peter Adrigan (75), Horst Hätti (80) und Herbert Althaus (85).
Zum Turnierbericht

Norbert Henn

Hans-Peter Balke siegt in Griechenland

Hans-Peter Balke Spielerprofil

Bei den Olympus Open (Grade 2) vom 05. – 09.06.2019 im griechischen Leptokarya gewann Hans-Peter Balke (70,Bild). Manfred Naumann (65) und Dietmar Stern (70) wurden jeweils Zweite.


Ein zweiter und ein dritter Platz beim Grade 2 – Turnier in Rom

Monika Karg Spielerprofil

Beim ITF Circolo Canottieri Roma Nicola Pietrangeli’s Cup (Grade 2) vom 03. – 08. 06. 2019 belegte Alena Hardy (60) einen zweiten und , Monika Karg (Bild) einen dritten Platz.


Strafwertung wegen zu spät aufgestellter Doppel

Das Spiel in der RL West zwischen den Damen TC GW Aachen und TC Deuten endete 6:3. Einem Protest von Deuten, weil Aachen die Doppel-Aufstellung zu spät abgegeben hatte, wurde stattgegeben. Die Doppel wurden mit je 6:0 für Deuten gewertet. Der Gesamtsieg ging mit 5:4 an Deuten.


36. Int. ÖM Werzer Generali Kelag Trophy 2019 in Pörtschach

Dirk Freund Spielerprofil

Beim 36. Int. ÖM Werzer Generali Kelag Trophy 2019 (Grade A) vom 03. – 09.06.2019 in Pörtschach gab es deutsche Siege durch
Stefanie Kolar (35), Reinhilde Adams (65), Heidi Eisterlehner (70), Elisabeth van Bömmel (80), Andrew Lux (40) und Dr. Dirk Freund (55, Bild).
Zum Turnierbericht


Czech Seniors Grand Prix Prague  

Apostolopoulos Petra Spielerprofil

Bei den Czech Seniors Grand Prix Prague (Grade 2) vom 30.05. – 02.06 2019 siegten Gabi Kirchner (50) und Petra Apostolopoulos (55,Bild). Rolf Theissen (65) belegte einen zweiten, Herbert Köhler (65) einen dritten Platz.


Alpe Adria Seniorenturnier in Klagenfurt

Beim Alpe Adria Seniorenturnier (Grade 2) vom 29.05. – 02.06 2019 in Klagenfurt siegten Karola Thumm (50), Gudrun Ruttkowski (70, Bild), Lutz Föllmer (55) und Martin Scheurer (60).


Nanda Fischer und Christian Greuter siegen in Bournemouth

Nanda Fischer

Bei den British Open Seniors (Grade A) vom 25.05. – 01.06. siegtenteil Nanda Fischer (80, Bild) und Christian Greuter (55). Wilfried Mahler belegte einen zweiten Platz.


Christian Schultes siegt beim Acropolis Cup in Athen

Beim Acropolis Cup (Grade 2) vom 25.05. – 02.06. in Athen Christian Schultes (55) den Titel gewinnen.


Ehrung für NIna Stepp

Nina Stepp Spielerprofil

Für Ihren Erfolg bei den Team Weltmeisterschaften 2018 – Weltmeisterin mit der Damen 35 – Mannschaft des DTB – wurde Nina Stepp die Sportmedaille der Stadt Worms verliehen.
Wir gratulieren.


Der Spielplan 2019 aller Regionalligen auf einen Blick

Zum Spielplan


Das German Triple 2019 – Essen, Bad Neuenahr, Bad Breisig

Sabine Schmitz, Ulrich Adams und Annette Bartsch

Drei Turniere, ein Ziel: 2018 riefen erstmals Sabine Schmitz, Turnierdirektorin der German Seniors Open (Grade A) in Essen, Annette Bartsch, Turnierdirektorin der Deutschen Meisterschaften (DTB S-A) in Bad Neuenahr und Ulrich Adams, Turnierdirektor des Internationalen Seniorenturniers (Grade 1) in Bad Breisig – das German Triple ins Leben, um gemeinsam das Spitzentennis im Seniorenbereich auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern. Das ist gelungen, denn 2018 spielten in Bad Neuenahr, Essen und Bad Breisig 1500 Tennisspielerinnen und -spieler aus aller Welt um Meisterehren, Turniersiege und um Punkte für die deutsche Rangliste, Europa- und Weltrangliste.

Fortsetzung folgt: Der Turnierkalender 2019 steht. Vom 1. Juli bis 7. Juli 2019 steht das Masters-Turnier am Essener Baldeneysee wieder auf dem Programm. Danach geht es in der rund 100 Kilometer entfernten Kur- und Badestadt Bad Neuenahr mit der Deutschen Meisterschaft vom 23. Juli bis 4. August weiter. Vom 4. bis 11. August lockt dann das ITF-Turnier der Kategorie Grate 1 in Bad Breisig. Startgeldermäßigung und Verlosung? Selbstverständlich auch in 2019.

Zu den Turniervorschauen Essen, Bad Neuenahr, Bad Breisig


Änderungen an den ITF Seniors Ranking Points

Am Montag, den 1. Juli 2019, werden für alle Spieler für Turniere, die in der vorangegangenen 52-wöchigen Periode stattgefunden haben, neue Ranglistenpunkte vergeben. Im April, Mai und Juni 2019 führt die ITF-Seniorenabteilung Schattenrankings durch, in denen die Spieler ihr Ranking mit den neu angewandten Punkten einsehen können. Die Schattenrankings werden jeden Mittwoch bis zum 26. Juni 2019 aktualisiert, damit die Spieler sehen können, wie sich die neuen Punkte auf Ihre Gesamtzahl der Ranglistenpunkte und die Altersgruppenrankings auswirken.
Einzelheiten auf der Webseite ITF Tennis.com in Englisch
Zur deutschen Übersetzung auf unserer Webseite


Weltmeisterschaften 2020

2020 Young-Seniors World Championships (35/40/45)
Location: Umag, Croatia
Team Event: Sunday 13 September up to Saturday 19 September 2020
Individual Event: Saturday 19 September to Saturday 26 September 2020

2020 Seniors World Championships (50/55/60)
Location: Boca Raton & Palm Beach Gardens, Florida, USA
Team Event (Boca Raton) – Sunday 26 April up to Saturday 2 May 2020
Individual Event (Palm Beach Gardens) – Saturday 2 May to Saturday 9 May 2020

2020 Super-Seniors World Championships (65/70/75/80/85)
Location: Mallorca, Spain
Team Event: Sunday 11 October up to Saturday 17 October 2020
Individual Event: Saturday 17 October to Saturday 24 October 2020

Quelle: ITF