News

European Senior Open 2018 Baden-Baden

Bei den European Senior Open 2018 (Grade 1)  vom 20. – 27. Mai 2018 in Baden-Baden  stehen als Sieger fest: Isabelle Wilk (35), Sonja Vogt (40), Margreth Beyer (60), Reinhilde Adams (65), Petro Kruger (70, RSA), Heide Orth (75), Nola Collins (85, AUS), Matthias Hahn (40), Winfried Müller (70),  Gerhard Groell (75), King van Nostrand 80, USA) und Karl Heinz Brandes (85).
Zu den Turnierergebnissen

Orth Heide a
Heide Orth

Grade 3 – Turnier in Polen

Bei den  XXV Black Diamonds (Grade 3) vom 19. – 22. Mai 2018 im polnischen Bytom gewann Stefan Tränkner (35) den Titel.


Grade 2 – Turnier in Lettland

Beim Latvian Healthcare Senior Tournament (Grade 2) vom 19. – 23. Mai 2018 im lettischen Jaunmarupe gab es deutsche Siege durch Heide Fröysok (60) und Thassilo Haun (45).

Fröysok Heide a
Heide Fröysok

Die Weltranglisten vom 21.05.2018 

Die Weltranglisten der ITF auf einen Blick mit den Platzierungen der deutschen Seniorinnen und Senioren unter den Top Ten in Einzel, Doppel und Mixed wöchentlich aktualisiert. Im Vergleich zur letzten Woche hat es einige Veränderungen gegeben.
Die Übersicht finden Sie hier.

Windisch Alexander a
Alexander Windisch Platz 1 bei den Herren 45, Platz 2 bei den Herren 50

 


Die Weltmeisterschaften AK 50 – AK 60 in Ulm und Neu-Ulm

Insgesamt haben zu den Mannschafts-Weltmeisterschaften der AK 50 – AK 60 vom 12. – 17. August 2018 in Ulm und Neu-Ulm 121 Teams aus 31 Nationen gemeldet – ein Mammutprogramm und eine Herausforderung für die Organisatoren, für die hoffentlich zahlreichen Zuschauer Weltklasse – Tennis , wie es in diesen Altersklasse in Deutschland in dieser Fülle sonst wohl nicht geboten wird.
Zur Turniervorschau

WM D 50a
Die Damen 50 wollen ihren Titel verteidigen

Verbandsmeisterschaften Sommer 2018

Vom 28.5 – 03.06. 2018 finden Verbandsmeisterschaften folgender Verbände statt:

  • Hamburg/Schleswig-Holstein in Hamburg
  • Mittelrhein in Leverkusen
  • Niederrhein in Ratingen und Velbert (AK 30)
  • Westfalen in Gelsenkirchen
  • Hessen in Eschborn

Vom 30.05. – 03.06.2018

  • Baden-Württemberg in Gomaringen
  • Bayern in Ismaning

Vom 31.05. – 03.06.2018

  • Rheinland-Pfalz in Mainz
  • Niedersachsen/Bremen in Hannover

GW Nikolassee Seniorenturnier

Beim 16. GW Nikolassee Seniorenturnier (DTB S-2) vom 16. – 21. Mai 2018 siegten Heide Maaß (40), Angela Duis (50), Susanne Boesser (55), Katrin Dippner (60), Irene Smutny (65), Michael Buttkus (40), Roman Groteloh (45), Klaus-Peter Elsmann (50), Andreas Blanck (55), Horst Kühlkamp (60), Georg Reiners (65), Paul Schorn (70) und Hans-Joachim Singhoff (75).

Angela Duis-Rosendahl Spielerprofil
Angela Duis

ICC-GmbH-Cup 2018 im TP St. Florian München

Beim 12. ICC-GmbH-Cup 2018 im TP St. Florian München (DTB S-4) vom 18. – 21. Mai 2018 gewannen Steffanie Knappe (50), Silvia Huber-Obermeier (60), Reto Tietz (40), Roger Dacher (50), Roland Kastner (60), Ludwig Schläger (65), Werner Selle (70) und Josef Harrer (75).

Ludwig Schläger Spielerprofil
Ludwig Schläger

Saarlandmeisterschaften Sommer 2018

Bei den Saarlandmeisterschaften der AK 30 (DTB S-5) vom 16. – 20. Mai 2018 in Winterbach siegten Tina Schwan und Max Fugmann.


Alpe Adria Seniorenturnier 

Beim Alpe Adria Seniorenturnier (Grade 2) vom 17. – 21. Mai in Klagenfurt siegten Astrid Obermeier (45), Ursula Geiger (50), Alena Klein (70) und Klaus-Jürgen Klein (80).

Astrid Obermeier Spielerprofil
Astrid Obermeier

Ruderclub Hamm Senioren Cup 2018 

Beim Ruderclub Hamm Senioren Cup im Rahmen der Dunlop Senior Turnier (DTB S-2)  vom 15. – 21. Mai 2018 hießen die Turniersieger Sascha Köhler (30), Franz Stauder (40),  Matthias Müller-Seele (50), Tomasz Ulatowski (55), Norbert Henn (60), Paul Schulte (65), Edgar Evenkamp (70) und Bernd R. Gutsche (75).

Müller-Seele Matthias b
Matthias Müller-Seele

Ottersweierer Senioren Pfingstturnier

Beim traditionellen Pfingstturnier in Ottersweier (Grade 2/DTB S-1) vom 15. – 21. Mai 2018 gab es deutsche Siege durch: Sonja Vogt (40), Monika Kamen (45), Christina Wolf (50), Katalin Böröcz (55), Gundula Wieland (60), Barbara von Ende (70), Brigitte Hoffmann (75), Christian Fuchs (40), Sven Vogt (45), Matthias Mander (50), Klaus Liebthal (60), Horst-Dieter van de Loo (70) und Hans Mathiak (85).
Zum Turnierbericht

Finalistin Brigitte Hoffmann
Brigitte Hoffmann holte den Titel bei den Damen 75

3rd JSH Hotels Collection Championship in Mailand

Bei diesem Grade A-Turnier in Mailand vom 11. – 19. Mai 2018 konnten Stefanie Kolar, Heidi Eisterlehner, Heide Orth und Josef Baumgartner (nach einem 6:2 6:3 gegen Andrew Rae im Halbfinale) die Titel gewinnen..
Zum Turnierbericht

Eisterlehner Heidi
Auch Heidi Eisterlehner hat in Mailand gewonnen

European Senior Open 2018 in Baden-Baden

350 Teilnehmer haben sich zu diesem Grade 1-Turnier vom 20. – 27. Mai in Baden – Baden angemeldet. Wie in den letzten Jahren auch trifft sich Weltklasse im ältesten Tennisclub Deutschlands.
Zu den Auslosungen und Ergebnissen 

Sasker Eltjo Spielerprofil
Auch Weltmeister Eltjo Sasker aus den Niederlanden startet in Baden-Baden

 

Regionalliga Süd-Ost

Ein Dreikampf bei den Damen 30 zwischen Gauting, Altenfurt und Luitpoldpark München und ebenso ein Dreikmpf in der AK 40 zwischen Marktoberdorf, Wasserburg-Reitmehring und Puchheim versprechen viel Spannung. Eindeutige Favoriten sind bei den Damen 50 TSV Siegsdorf und bei den Damen 60 TV Stockdorf. Bei den Herren der AK 40 – 60 sind zwei Spieltage vorbei und natürlich konnte sich noch keine Mannschaft absetzen. In den AK 65, 70 und 75 ist jeweils erst ein Spieltag vorbei.
Zu den Regionalliga-Tabellen

H50 TC RB Regensburg
Die Herren 50 des TC RB Regensburg v.l.: MF Michael Zablozki,  Stefan Bayer, Christian Gollwitzer, Christian Reil, Thomas Schuck, Libor Hradecky, Miro Graman. Es fehlt Markus Wagner

Regionalliga Nord-Ost

Bei den Damen 30 und 60  werden wohl die Damen des TC 1899 BW Berlin nicht zu schlagen sein. Bei den Damen 40 entscheidet es sich zwischen den Wespen aus Zehlendorf und dem DTV Hannover und bei den Damen 50 sieht es nach einem Dreikampf zwischen DTV Hannover, Zehlendorf und 1899 BW Berlin aus. Bei den Herren werden die bekannten Clubs als Favoriten gehandelt: Der Club an der Alster in den AK 50 und 60,  der TC SSC Berlin in der AK 40, Neumünster in der AK 55 und THC von Horn und Hamm in der AK 65.
Zu den Regionalliga-Tabellen

H40 TC SCC Berlin
Die Herren 40 des TC SCC Berlin wurden 2017 Gruppensieger und Dritte bei den Deutschen Meisterschaften


Regionalliga West

Bei den Damen 30 gibt es einen spannenden Dreikampf zwischen dem Ratinger TC GW, dem TC Rheinstadion und dem Rochusclub Düsseldorf, die alle mit je drei Siegen die Tabelle anführen. Mit ETUF Essen bei den Damen 50, Bonner THV bei den Damen 60 und Ratinger TC GW bei den Herren 40 sind die großen Favoriten schon vorne. Bei den Herren 50 wird wohl keine Mannschaft den TC RW Porz gefährden können, ebenso wie bei den Herren 60 die TG Gahmen ungefährdet zum Gruppensieg eilt. Bei den Herren 70 und auch Herren 75 sind die ostwestfälischen Mannschaften aus Espelkamp-Mittwald nicht zu schlagen.
Zu den Regionalliga-Tabellen

D60 Bonner THV
Die Damen 60 Bonner THV wurden 2017 Deutscher Vizemeister

Regionalliga Süd-West

Nach drei Spieltagen führt bei den Damen 40 der TC Doggenburg souverän die Tabelle an. Bei den Damen 50 ist der TC Singen nach dem 6:3 gegen Mitfavorit RW Giessen auf dem besten Weg zum erneuten Gruppensieg. Bei den Damen 60 stehen TA SV Böblingen und RW Neu-Isenburg mit je zwei Siegen an der Spitze der Tabelle.. Vorjahresmeister TC BW Bohlsbach und der TC Bad Vilbel werden den Gruppensieg bei den Herren 50 unter sich ausmachen. Bei den Herren 55 steht der große Favorit und Deutsche Meister Tennis 65 Eschborn schon an der Tabellenspitze. Tennis 65 Eschborn oder TEC Waldau führen bei den Herren 60 mit je drei Siegen die Tabelle an. Einer der Top-Favoriten auf den Deutschen Meistertitel in der AK 65, GW Idstein, ist nach Siegen über BW Wiesbaden, TC RW Baden-Baden und den Deutschen Meister des letzten Jahres, TK GW Mannheim, auf dem besten Weg, seiner Favoritenrolle gerecht zu werden. Die Mannschaft führt mit 6:0 und 20:7 Matchpunkten souverän die Tabelle in der Regionalliga Süd-West an. TC Wolfsberg Pforzheim heißt der Favorit bei den Herren 70 und bei den Herren 75 wird es sich wohl zwischen TC Siershahn und TC BW Schlüchtern entscheiden.
Zu den Regionalliga-Tabellen

EM H 55 Eschborn
Deutscher Meister und Europameister: Die Herren 55 von Tennis 65 Eschborn

 


Matchtiebreak – Weltrekord für ein Punktspiel

News Matchtiebreak
Quelle: http://rh-tvrp.liga.nu, Tennisverband Rheinhessen

KKH Open in Magdeburg

Bei den KKH Open (Grade 5) vom 07. -11. Mai 2018 in Magdeburg hießen die Sieger Luise Reinhardt (35), Alexander Freiberger (45), Frank Schwarz (55), Erwin Skamrahl (60), Peter Schneider (65) und Arthur Prinz (80).

Skamrahl Erwin Spielerprofil
Erwin Skamrahl siegte in Magdeburg

Überschneidungen im Juni 2018

11. – 16. Juni 2018 Europameisterschaften in Manavgat
10. -16. Juni 2018 Spieltage der Regionalligen
10.06. RL Nord-Ost: D30, H30
10.06. RL Süd-West: D30, H30
10.06. RL Süd-Ost: H30
11.06. RL Süd-West: H70
12.06. RL Süd-West: D65, H75
12.06. RL Süd-Ost: H75
13.06. RL Nord-Ost: H70, H75
13.06. RL West: H65, H70, H75
13.06. RL Süd-Ost: H65
14.06. RL Süd-Ost: H70
15.06. RL Süd-West: H65
16.06. RL Nord-Ost: D40, D50, D60, H40, H50, H55, H60, H65
16.06. RL Süd-West: D40, D50, D60, H40, H50, H55, H60
16.06. RL West: D30, D40, D50, D60, H30, H40, H50, H55, H60
16.06. RL Süd-Ost: D40, D50, H40, H55


British Open Seniors Clay Court Championships  

Zu den British Open Seniors Clay Court Championships (Grade A) vom 25. Mai – 02. Juni 2018 in Bournemouth haben gemeldet: Dagmar Anwar, Gisela Heinold, Gundula Wieland, Rita Reichard, Daniel Fioravanti, Kai Peter Kaufmann, Michael Austen, Christoph Werschkull, Christian Schultes, Josef Baumgartner, Bernd Martin, Manfred Naumann und Detlef Saniter.

Dagmar Anwar
Dagmar Anwar

 Berlin ITF Seniors Open  

Bei den 2nd Berlin ITF Seniors Open (Grade 5) vom 30. April – 05. Mai 2018 beim TC Orange-Weiß Friedrichshagen gab es deutsche Siege durch  Frankie Baxe (35), Katinka Trabandt (45), Bastian Taube (35), Benjamin Bröder (40), Michael Buchmann (60), Teja Grzeskowiak (65), Michael Schulz (70) und Ferdinand Scheiwe (75).
Zum Turnierbericht

Sieger Michael Buchmann
Michael Buchmann

Cyprus Seniors Cup G2 2018   

Beim ITF Cyprus Seniors Cup G2 2018 (Grade 2) vom 30. April – 05. Mai 2018 in Larnaca gewannen  Gabriele Eichinger (65) und Christian Tjoa (45).


Robinson Club Pamfilya World Tour No 18

Beim Robinson Club Pamfilya World Tour No 18 (Grade 4) vom 27. April – 02. Mai 2018 in Side siegten Claudia Röstel (35), Andreas Hofmann (40) und Adam-Reiner Margrandner (80).
Zum Turnierbericht

Röstel Claudia
Claudia Röstel

Der Fehlerteufel hat wieder zugeschlagen und nicht nur bei uns für Verwirrung gesorgt

 

links der (vermutlich versehentlich) veröffentlichte Spielbericht vom 02.05. abends,
rechts der Spielbericht vom 03.05. vormittags
Zu den Ergebnissen der Regionalligen


Die erfolgreichsten Punktesammler der ersten vier Monate 2018

Die ersten vier Monate des Turnierjahres 2018 sind vorbei. Zum 30.04.2018 haben wir 47 nationale und internationale Turniere ab Kategorie 3 aufwärts ausgewertet und stellen Ihnen die erfolgreichsten Punktesammler in jeder Altersklasse der Seniorinnen und Senioren vor.
Zu den erfolgreichsten Senioren
Zu den erfolgreichsten Seniorinnen

Erfolgreich


AOTK Seniors Cup  in Tallin

Beim 14th AOTK Seniors Cup  in Tallin (Grade 3) vom 27. – 30. April 2018 in Estland holte sich Josef Bokelmann (65) den Titel.


Head Senioren Cup in Hamburg

Beim 2. Head Senioren Cup (DTB S-4) vom 25. -29. April in Hamburg siegten Anja Schüler (30), Susanne Weiss (50), Vladimir Lys (30), Kay Möller (40), Karsten Schröder (50), Thorsten Kolbe (55), Stefan Krohn (60), Ernst Libuda (65), Wolfgang Korn (70) und Oscar Stehr (75).

Kolbe Thorsten Spielerprofil
Thorsten Kolbe

JSL Seniors Open Leverkusen 

Bei den 12. JSL Seniors Open Leverkusen (Grade 2/DTB S-1) vom 22. -29. April 2018 gab es deutsche Siege durch Sonja Vogt (40), Alexa Schmidt (45), Susanne Veismann (50), Dagmar Anwar (60), Susanne Schweda (65), Barbara von Ende (70), Christel Karottki (75), Andreas Thivessen (35), Tomas Behrend (40), Mathias Huning (45), Matthias Czwikla (50), Lutz Groeger (55), Klaus Liebthal (60), Dan Nemes (65), Hans-Joachim Singhoff (75), Hans Müller (80) und Hans Mathiak (85).
Zum ausführlichen Turnierbericht

Andreas Thivessen Spielerprofil
Andreas Thivessen

Hildesheim Open 

Bei den 5.Hildesheim Open  im Rahmen der Dunlop Senior Tour (DTB S-4) vom 26. -29. April 2018 gewannen den Titel Katharina Scholtisek (30), Claudia Gronemeyer (40), Annegret Müller-Dornieden (50), Heidemarie Oehlsen (60), Bastian Bohlen (30), Marc Leimbach (40), Jorgen Aberg (45), Holger Bredel (50), Tom Zacharias (55), Erwin Skamrahl (60), Adam Antal (65), Claus Pedersen (70), Muhamed Mulalic (75) und Klaus Fuhrmann (80).
Zum Turnierbericht

marc.leimbach.profile
Marc Leimbach

Dornberg Senior Open 2018 

Bei den 16. Dornberg Senior Open 2018 (DTB S-5) vom 25. -29. April 2018 in Bielefeld-Dornberg siegten Lars-Uwe Hofmeister (30), Lars Mosel (40), Veit Radermacher (50), Thomas Köhle (60), Werner Lieder (65), Josef Lüttmann (70)  und  Ernst-August Lindheim (80).
Zum Turnierbericht

Lindheim August
Ernst-August Lindheim

Tennis-Treff Hörstel Frühjahrscup 2018 

Beim 13. Tennis-Treff Hörstel Frühjahrscup 2018 (DTB S-3) vom 24. -29. April 2018 siegten Christian Schäffkes (40), Markus Grotholt (45), Karsten Braasch (50), Tomasz Ulatowski (55) und Colin Davis (60).

Christian Schäffkes
Christian Schäffkes

Internationales Tennisturnier in Montegrotto

Beim Internationalen Tennisturnier in Montegrotto (DTB S-3) vom 21. – 27.04. 2018 siegten Claudia Maria Müller (50), Heike Heimentz (55), Marlies Danner (65), Brigitte Kaiser (70), Christel Fuchs (75), Brigitte Jung (80), Lutz Lucht (50), Olaf Kwasny (60), Horst Kelling (65), Günter Klein (70), Ingo Koll (75) und Dieter Wehmhöner (80).

Danner Marlies
Marlies Danner

Tohuwabohu – eine Fortsetzung

Zur kurzfristigen Verlegung der Europameisterschaften von Pörtschach nach Manavgat haben wir bereits einige Anmerkungen gemacht. Zusätzlich  veröffentlichen wir jetzt den E-Mail-Verkehr zwischen dem bekannten finnischen Senioren Joakim Berner und Tennis Europe zu diesem Thema.
Zum Artikel


 

Ludwig draußen und drinnen Wohnen Open 2018

Beim Ludwig draußen und drinnen Wohnen Open 2018 (DTB S-3) vom 19. – 22. April 2018 in Hannover gewannen Katharina Scholtisek (30), Sandra Hein (40), Susanne Veismann (50), Beate Schindler (55), Waltraud Puhl (60), Christina Gehrke (65), Bastian Bohlen (30), Thiemo Frommeyer (40), Klaus-Peter Elsmann (50), Tom Zacharias (55), Erwin Skamrahl (60), Bernd Lüttmann (65), Michael reiner (70), Peter Chudalla (75) und Franz Irek (80).

Sandra Hein Spielerprofil
Sandra Hein

SAFO Open in Frankfurt

Bei den SAFO Open (DTB S-3) vom 19. – 22. April 2018 in Frankfurt siegten Katharina Düring (30), Barbara Schmitt (40), Jolanta Bojko (50), Jutta Labenski (60), Andrej Rybalko (45), Jochen Helmeke (50), Alexander Kockerbeck (55), Martin Scheurer (60), Franz Winter (65) und Willi Hagner (70).


SportScheck Seniors Open in Unterföhring

Bei den SportScheck Seniors Open (DTB S-4) vom 19. – 22. April 2018 in Unterföhring siegten Susann Niefert (30),  Sabine Hippel (50), Inge Ohnhäuser (60), Maximilian Schmuck (30), Roman Wyprzal (35), Christian Fuchs (40), Stefan Baltz (45), Mario Bassler (50), Stefan Meisel (55), Hermann Klein (60), Paul Stumpf (65), Sebastian Magg (70) und Peter Pöttinger (75).


Hölderlin Open in Nürtingen

Bei den Hölderlin Open  (DTB S-4) vom 18. – 22. April 2018 in Nürtingen gewannen Diana Vogt-Bruder (40), Simone Gabriela Hellstern (50), Cornelia Keller (60), Christian Leopold (30), Dirk Dose (40), Tim Göbel (45), Michael Kocher (50), Helmut Bayer (55), Andreas Essig (60), Michael Landrock (65), Maks Kosjek (70) und Uwe Kowarsch (75).

Kocher Michael Spielerprofil
Michael Kocher

Dunlop Senior Tour 2018 in Bad Laasphe

Beim Turnier in Bad Laasphe (DTB S-5) vom 18. – 22. April 2018 siegten  Anja Kreisel (50), Elisabeth Albrecht-Weyel (60), Nico Henkel (30), Matthias Horn (40), Karsten Braasch (50), Volker Schmidt (55) und Manfred Debus (70).
Zum Turnierbericht

karsten-braasch
Karsten Braasch

Borbecker Sparda Open Seniors in Essen 

Bei den Borbecker Sparda Open Seniors (DTB S-5) in Essen vom 14. – 22. April 2018 siegten Inga Diebels (30), Kirsten Augustat (50),  Dominik Pfeiffer (30), Dirk Stöbitsch (40), Axel Bandun (50) und Rainer Schwarze (60).


Känguruhs Open in Berlin

Bei den Känguruhs Open (DTB S-3) vom 13. -22. April 2018 in Berlin gewannen den Titel:Heide Maaß (40), Anna Konrad (50), Ute Mattausch (60), Jens Thron (30), Benjamin Potsch (40), Dirk Grumann (45), Ralph Hartig (50), Andreas Blanck (55), Marco Reichelt (60), Georg Reiners (65) und Jörgen Jacobs (70).

Jörgen Jacobs Spielerprofil
Jörgen Jacobs

Die Mittelfränkischen Bezirksmeisterschaften

Bei den Mittelfränkischen Bezirksmeisterschaften in Fürth (AK 30 – AK 45, DTB S-4) und Nürnberg (AK – AK 75, DTB S-5) jeweils vom 20. – 22. April 2018 siegten: Christine Kraupa (30), Eva Schöppel (40), Friederike Städtler (50), Monika Huhn (60), Andreas Dimke (30), Radek Plas (35), Peter Sachs (40), Jochen Helmstadt (45), Patrick Mittra (50), Uwe Höhn (55), Jens Ganss (60), Hermann Kapfer (65) und Bernd Stähle (70).

Christine Kraupa Spielerprofil
Christine Kraupa

Wolfgang Wortelmann siegt in Javea

Beim ITF Senior „Carmen Perea“ Club Tenis Los Pinos/Javea (Grade 5) vom 18. – 22. April im spanischen Javea holte Wolfgang Wortelmann (75) vom Dortmunder TK RW 98 den Titel.


Deutsche Siege in Llafranc-Girona

Bei den S.T.E. Senior Open C.T.Llafranc-Costa Brava (Grade 2) vom 18. – 22. April 2018 gewannen den Titel Beatriz Mezger Reboul (50), Heidemarie Oehlsen (60) und Hans-Peter Balke (70).

Hans-Peter Balke Spielerprofil
Hans-Peter Balke

Deutsche Siege in Alassio

Bei den 49th International Championships of Italy (Grade 1) vom 14. – 22. April im italienischen Alassio gab es deutsche Siege durch Petra Dobusch (50), Gundula Wieland (60) und Reinhilde Adams (65).
Zum Turnierbericht

Wieland Gundula
Gundula Wieland

Die Sieger bei Cluburlaub.de in Leverkusen stehen fest

Beim Cluburlaub.de Cup No 10  (Grade 3) vom 13. -21. April 2018 in Leverkusen stehen die Sieger fest: Hilke Bakker (40), Claudine Feralli (SUI,50), Petra Arndt (55), Gisela Wittkamp (60), Irene Smutny (65), Kai-Peter Kaufmann (35), Tim Smicek (40), Rüdiger Künzler (45), Matthias Müller-Seele (50),  Lutz Groeger (55),  Peter Schreckenberg (60), Joachim Meier (65), Wilfried Siwitza (70), und Olaf Ehrich (75).
Zum Turnierbericht

Hilke Bakker Spielerprofil
Hilke Bakker

Deutsche Siege  in der Türkei

Bei der Robinson Club Camyuva World Tour No 17 (Grade 4) vom 16, – 20. April 2018 gab es deutsche Siege durch Andrew Lux (40), Helmut Remböck (45), Burkhard Herzberg (55), Adam-Reiner Margrandner (60) und  Dieter Sadlowski (65).
Zum Turnierbericht

Andre Lux Spielerprofil
Andrew Lux

 

Die Sieger in Ingelheim

Bei den Ingelheim Seniors Open Spring 2018 (Grade 5) vom 08. -15. April 2018 waren erfolgreich: Katrin Scaroni (40), Sandra Stauffer (45), Elke Holl (55), Brigitte Friedl (60), Marion von Gerlach (65), Gudrun Martiny (70), Irmgard Dangl (75), Simon Weidl (35), Christoph Thierolf (50), Udo Betz (55), Hans-Peter Borngesser (60), Norman Steiger (65), Michael Hanusch (75) und Arthur Prinz (80).

Weidl Simon Spielerprofil
Simon Weidl

Die Sieger in Hanau

Bei den THC Brass Open 2018 (DTB S-3) vom 09. – 15.04. 2018 in Hanau setzten sich durch: Antje Dukatz (40), Christina Wolf (50), Anuta Hagner (60), Robin Frühwacht (30), Kai Hagenkötter (40), Mirco Haefber (45), Rene Sturm (50), Reiner Henze (55), Reinhard Schröck (60), Eduard Schledt (65) und Willi Hagner (70).

Wolf Christina
Christina Wolf

 


Die Sieger von Moers

Bei den Dunlop Senior Tour 2018 Moers (DTB S-4) vom 09. – 15.04. 2018 siegten Susanne Veismann (50), Annelies Simon (55), Monika Flothwedel (65), Dominik Pfeiffer (30), Sven Wolthaus (40), Ingo Balters (50), Hartmut Bartels (55), Hasn Otto Druck (60), Gerd Geilenkirchen (65), Anatol Trotzko (70) und Dieter Willems (75).
Zum Turnierbericht

Susanne Veismann
Susanne Veismann

Keine deutschen Siege in Bagnoles de L’Orne

Keinen Sieg, aber zwei zweite Plätze gab es beim 25eme Tournoi International Senior Plus Bagnoles de l’Orne Normandie  (Grade 2) vom 07. -14. April in Frankreich durch Heike Storm-Stefferund (75) und Michael Rasche (60).

 

Michael Rasche Spielerprofil
Michael Rasche

Die Sieger von Dubrovnik

Bei den 7th Dubrovnik Croatian Seniors Open 2018 (Grade 3) vom 09. – 14. April 2018 siegten Carola Rummelhagen (55), Sylvia Treibmann (60) und Gabriele Meier (65).

Rummelhagen Carola a
Carola Rummelhagen

Die Sieger von Novigrad

Beim 20. Manfred Jungnitsch Senior-Cup Istrien  (DTB S-2) vom 07. -14. April 2019 in Novigrad siegten Nicole Seliger (45), Ursula Geiger (55), Ute Mattausch (60), Marlies Danner (65), Christa Pöttinger (70), Jutta Fitz (75), Rainer Vietz (50), Karl Konofsky (55), Manfred Jungnitsch (60), Norbert Walter (65), Claus Pedersen (70), Heinz Wagner (75) und Rainer Urban (80).
Zum Turnierbericht

Christa Pöttinger

Christa Pöttinger verteidigte ihren Titel in Novigrad


Deutsche Siege in Manavgat 

Deutsche Damen und Herren, die sich beim 15th Int. Wilson Senior Open by Ali Bey Club Manavgat (Grade A) vom 09. – 14. April 2018 in die Siegerlisten eintragen konnten: Sabine Schmitz (60), Barbara von Ende (70), Sebastian Schiessl (35), Alexander Windisch (50), Josef Baumgartner (65), Günter Klein (70) und Herbert Althaus (80).
Zum Turnierbericht

 

Althaus Herbert b

Herbert Althaus holte sich mit seinem Sieg wichtige Punkte für die Welttrangliste und die Deutsche Rangliste


Europameisterschaften 2018 sind in der Türkei

Wie auf der ITF-Internetseite zu lesen ist, werden die Europameisterschaften 2018 vom 11. – 17. Juni 2018 im Ali Bey Club, Manavgat  in der Türkei stattfinden.


Die Sieger in Ratingen 

Die Sieger beim 12. RTC-Sponsoring-Turnier powered by Dunlop (DTB S-1) vom 31.03. – 08.04. 2018 in Ratingen stehen fest: Jill Lindhorst (35), Maike Sybrecht (45), Susanne Veismann (50), Gabi Schneider (55), Jutta Bökmann (60), Reinhilde Adams (65), Heidemarie Oehlsen (70), Carsten Groeger (35), Marc Leimbach (40), Olaf Knütel (45),  Marc Pradel (50), Bernd Richardt (55), Klaus Liebthal (60), Peter Lehnen (65), Edgar Evenkamp (70), Hans-Joachim Singhoff (75) und Hans Müller (80) holten sich Pokal und Punkte.
Zum Turnierbericht

Schneider Gabi

Gabi Schneider holte sich den Sieg in der AK 55


Thomas Breuninger siegt in Marbella

Bei den XVI Internacional Senior Championships (Grade 2) vom 04. – 08. April 2018 konnte sich Thomas Breuninger (45) vom TEC Waldau Stuttgart in die Siegerliste eintragen. Im rein deutschen Endspiel setzte er sich gegen Jens-Christopher Blömeke vom TC SCC Berlin in drei knappen Sätzen durch.
Zum Turnierbericht

Blömeke Christophe

Jens-Christopher Blömeke unterlag im Endspiel in drei knappen Sätzen 


WM der Young Seniors (AK 35 – AK 45) 2018

Wie die ITF informierte, finden die Weltmeisterschaften der AK 35 -AK 45 in diesem Jahr in Miami Beach,  USA statt.
21. – 26.  Oktober 2018 die Team – Weltmeisterschaften
27. Oktober – 03. November 2018 die Weltmeisterschaften im Einzel, Doppel und Mixed


Deutsche Starter in Großbritannien

Bei den FILA Senior English Indoor Championships  (Grade 3) in  Welwyn Garden City vom 09. – 15. April 2018 starten auch Frank Sinkovec (35) und Andreas Heinsius (50).


Zwei deutsche Siege in Thailand

Denis Mecklenburg (40) und Markus Zinkand (55) siegten im thailändischen Chonburi bei den  Seara Senior Tennis series 2018  (Grade 3)  vom 31.03. – 04.04. 2018.


S.T.E. Senior Open C.T.Llafranc-Costa Brava  

Spanien ist für deutsche Spielerinnen und Spieler ein gutes Pflaster für die Saisonvorbereitung. Beim diesem  Grade 2 – Turnier vom 18. – 22. April 2018, wieder in Girona, spielen mit: Beatrix Mezger Reboul (50), Edeltraud Remy (65), Heidemarie Oehlsen (70), Robert Messling (35), Holger Turanskyj (50), Geoffery Weissner (50), Harald Bohlen (60), Harald Bachmann (65), Bernd Ganther (65), Hans-Peter Balke (70), Franz Remy (70) und Jürgen Vollstädt (70).

Remy Edeltraud Spielerprofil

Edeltraud Remy startet bei den Damen 65


XVI Internacional Senior Championships in Girona 

An diesem Grade 2 – Turnier vom 04. -08. April 2018 nehmen auch elf Damen und 22 Herren aus Deutschland teil.
Zum Turnierbericht

Vollstädt Jürgen Spielerprofil

Mit dabei Seniorenreferent Jürgen Vollstädt


Isabelle Gemmel gewinnt in Canberra

Isabelle Gemmel  ( TC Rotenbühl Saarbrücken) hat beim 48th ACT Seniors Tennis Tournament  (Grade 2) vom 30.0. – 02.04. 2018 in Canberra erneut einen Titel geholt, nachdem sie schon Anfang März in Melbourne ein Grade RC1 – Turnier gewonnen hat.

Isabelle Gemmel Spielerprofil


ITF Agadir Oxygene Club Med

Beim ITF Agadir Oxygene Club Med (Grade 2) vom 25. – 30. März 2018  gab es deutsche Siege durch Frauke Roth (50), Petra Apostolopoulos (55), Katrin Dippner (60), Susanne Schweda (65), Brigitte Hoffmann (75), Emil Egerer (45), Peter Schreckenberg (60), und Wolfgang Korn (70).
Zum Turnierbericht

Apostolopoulos Petra Spielerprofil

Petra Apostolopoulos siegte bei den Damen 55


Monika Karg siegt in Barcelona

Beim Torneo Internacional David Lloyd Club Turo Barcelona (Grade 3) in Barcelona konnte Monika Karg (65) vom TC Schwaben Augsburg den Titel gewinnen.


Württembergische Hallen-Meisterschaften der Senioren 2018

Vom 08. – 11. März und 22. – 25. März 2018 wurden die Württembergischen Hallen-Meister gekürt. Es siegten Sandra Jachmann (40), Doris Kaiserauer (50), Gundula Wieland (60), Daniel Coupek (30), Thomas Nolte (40), Markus Zwickl (50), Hans-Ulrich Kirmse (55), Andreas Essig (60), Martin Traub (65), Peter Kaiser (70)  und Uwe Kowarsch (75).
Zu den Meisterschaften der Landesverbände

Wieland Gundula

Gundula Wieland gewann den Titel bei den Damen 60


Rheinland-Pfalz-Hallen-Tennismeisterschaften 

Bei den Rheinland-Pfalz-Hallen-Tennismeisterschaften der Seniorinnen und Senioren vom 23. – 25.03.2018 in Ingelheim gewannen Jolanta Bojko (50), Karin Moske (55), Frauke Andresen (65), Lars Wellmann (30), Ales Friedl (40), Markus Bart (50), Gabriel Kilanowski (55), Thomas Kiesslich (60), Hans-Willi Koch (65), Klaus-Peter Kather (70) und Eckard Kärcher (75).
Zu den Meisterschaften der Landesverbände


Morocco Senior Open

Bei den Morocco Senior Open (Grade 4) vom 18. – 23.03.2018 in Marrakesch siegten Gudrun Martiny (65), Sigrid Hackstein (75), Helmut Bayer (55) und Adam Antal (65).

Adam Antal Spielerprofil

Adam Antal siegte bei den Herren 65


Aldiana Cyprus Seniors Open Spring 2018

Deutsche Siege gab es bei den  Aldiana Cyprus Seniors Open Spring 2018 (Grade 3) vom 19. – 24. März 2018 durch Susi Fortun Lohrmann (45), Britta Pohl (50), Carola Rummelhagen (55), Ruth Pudenz-Wichmann (65), Lars Mosel (45), Martin Fortun (50), Adam-Reiner Marggrandner (60) und Dietrich Kuhnke (70).
Zum Turnierbericht

Fortun Lohrmann Susi

Susi Fortun Lohrmann gewann bei den Damen 45


Ein Erlebnis der Superlative

Norbert Henn, Deutschlands Spitzenspieler der Herren 60, war zum Freundschaftsspiel „USA gegen den Rest der Welt“ nach Palm Springs eingeladen.
Zum ausführlichen Bericht

Norbert Henn


Katharina Jacob verlässt Solingen

Zum 31.3.2018 verlässt Katharina Jacob auf eigenen Wunsch den Solinger TC 1902 nach vier sehr erfolgreichen Jahren. Als Spielerin findet man sie zukünftig wieder beim TC Rheinstadion. 

Katharina Jacob Spielerprofil


Stefanie Kolar und Sylvia Bauwens siegen in Menton, Frankreich

Beim  Menton Tournoi Senior+ (Grade 1) vom 12. – 22. März 2018 in Menton an der französischen Riviera holten sich Stefanie Kolar bei den Damen 35 und Sylvia Bauwens bei den Damen 70 Titel und Punkte.
Zum Turnier

Bauwens Sylvia a


Sächsische Hallen-Landesmeisterschaften der Senioren (50-70)

Bei den Sächsischen Hallen- Landesmeisterschaften der Senioren AK 50 – AK 70 vom 16. – 18.03.2018 in Leipzig gewannen Annett Lange (50, Delitzscher TC 1921), Veikko Ziegler (50, TC RC Sport Leipzig) und  Peter Kruber (60, Meißner TC).


Hessische Hallenmeisterschaften Senioren

Bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Senioren vom 09. – 18.03.2018 in Offenbach siegten Tanja Schaper-Rinkel (40, Usinger TC), Frauke Roth (50, TC Bruchköbel), Sven Voigt (40, TV Buchschlag), Laurence Matthews (50, TC Steinbach), Klaus Schulze (60, Tennis 65 Eschborn) und Manfred Debus (70, TC Eschenburg).
Zu den Meisterschaften der Landesverbände


Die Titel in Essen sind vergeben

Bei den Deutschen Meisterschaften in Essen sind die Titel ausgespielt. D40 Nina Laskey, D45 Nicole Liedtke, D50 Gabi Kirchner, D55 Helga Nauck, D60 Sabine Schmitz, D65 Heidi Eisterlehner, D70 Barbara von Ende, D75 Renate Schröder, D80 Elisabeth van Bömmel, H40 Marc Leimbach, H45 Christian Schäffkes, H50 Karsten Braasch, H55 Bernd Richardt, H60 Olaf Harder, H65 Joachim Kubeng, H70 Horst-Dieter van de Loo, H75 Hans-Joachim Singhoff, H80 Herbert Althaus und H85 Josef Korten. 
Zu dem Turnierbericht und den  Ergebnissen

nicole-liedtke

Nicole Liedtke gewann den Titel bei den Damen 45


Achim Gass sammelte Punkte in Brasilien

Achim Gass vom TK GW Mannheim, Nr. 1 der Deutschen Rangliste,  erreichte beim Grade 1 – Turnier in Brasilia das Halbfinale.

Gass Achim


European Senior Championships 2018 

14.03.18. Wichtig für die Terminplanung
„The 2018 event will be held from 11-17 June. Further information will be published here in due course.“ So steht es auf der Internetseite von Tennis Europe. Nachdem zunächst von Tennis Europe Pörtschach als Austragungsort der Europameisterschaft genannt wurde, steht jetzt der Ort für die Durchführung der Europameisterschaften 2018 doch noch nicht fest.  Tennis Europe wird die European Senior Championships 2018 neu ausschreiben, wie wir von Jürgen Vollstädt, dem Seniorenreferenten des DTB erfahren haben.
Die Club – Europameisterschaften 2018 finden in La Manga statt; die AK 60 – AK 75 vom 09. – 14. September, die AK 35 – AK 55 vom 17. – 22. September.


Spielerkarussel

Der THC von Horn und Hamm erhält prominente Verstärkung:  Paul Schulte (65) und Rainer Friemel (65) werden in dieser Saison für den Club aus Hamburg aufschlagen. Klaus Kuhlmey (70) wechselt zum TV Espelkamp-Mittwald, Heinz Wagner (75) zum TC Siershahn und Peter Pokorny (75) wird wohl beim TV BW Schlüchtern aufschlagen.


ITF – ein Trauerspiel in fünf Akten

Bei den IX Spring Senior Open Marbella (Grade 3) vom 27. Februar – 04. März 2018 wurde  bei den Damen AK 55 in der Round Robin der vier Damen nicht ein einziges Spiel begonnen, geschweige denn gespielt. Trotzdem erhielt die Siegerin 80 Punkte für die ITF-Rangliste, die Zweite erhielt 60 Punkte und auch die Dritte noch 15 Punkte. Wohlgemerkt: alle Spiele walkover und damit ohne einen einzigen Ballwechsel.
Zum Bericht in Bildern


Winterrunde Regionalliga Nord-Ost 2017/2018 ist beendet

Die Winterrunde der Regionalliga Nord-Ost ist beendet. Meister wurden TC an der Schirnau (D30), DTV Hannover (D40 und D50), Uhlenhorster HC (H30), Winterhude-Eppendorf (H40), Sasel (H50), THC Neumünster (H55), Der Club an der Alster (H60), TC Lütjenburg (H65), SV Hellern von 1924 (H70) und Hildesheimer TC RW (H75).
Zur Winterrunde der Regionalliga Nord-Ost Seniorinnen und Senioren

D30 TC an der Schirnau

Die Damen 30 des TC an der Schirnau


33. Nationale Deutsche Hallenmeisterschaften der AK 30, 35

Sarah Gronert (TC Bredeney) heißt die neuen Deutsche Meisterin der Damen 30 nach einem 6:2 und 6:3 gegen Katharina Jacob (TC Rheinstadion). Sabine Klaschka (TC Augsburg Siebentisch) setzte sich bei den Damen 35 im Endspiel gegen Angelika Roesch (TC RW Baden-Baden) durch, nachdem sie im Viertelfinale schon die an Nr. 1 gesetzte Manon Kruse schlagen konnte. Bei den Herren 30 gewann der ungesetzte Sascha Wennagel (TA TV Vaihingen), der in der zweiten Runde den an Nr. 2 gesetzten Daniel Müller und im Finale auch den an Nr. 1 gesetzten Vorjahressieger Jens Janssen (HTC BW Krefld) besiegen konnte. Bei den Herren 35 holte sich Marc Leimbach (Ratinger TC GW) den Titel nach einem 6:4 und 6:2 gegen Andreas Thivessen (TV Espelkamp-Mittwald). Im Herren-Doppel siegten die Favoriten Andrew Lux/Marc Leimbach gegen Philipp Born/Florian Erlinghagen 6:4 6:2 und holten sich den Titel.
Zum ausführlichen Turnierbericht

33. Deutsche Hallenmeisterschaften

Sarah Gronert und Katharina Jacob


Ein Unglück kommt selten allein

Hans Albert Müller von der TG Gahmen, Nr. 18 der Deutschen Rangliste Herren 65, hatte wahrlich keinen guten Start in die Tennissaison 2108. Der begeisterte Turnierspieler, im allgemeinen fit wie kaum ein anderer, meldete zum S-2 – Turnier in Bergisch Gladbach. Nach der Auslosung: Schulterverletzung, Teilnahme am Turnier nicht möglich. Dann meldete er zu den Deutschen in Essen. Nach der Auslosung: Startverbot vom Arzt, weil eine kleine Wunde, die schon längst hätte verheilt sein müssen, nicht verheilt war. Was ihn ärgert: zweimal umsonst Startgebühr bezahlt; was ihn noch mehr ärgert: dass er nicht an den Deutschen teilnehmen kann; und das Pech-Sahnehäubchen obendrauf: zweimal n.a. und es droht ein Punktabzug, wenn er in den nächsten zwölf Monaten bei auch nur einem Turnier, zu dem er gemeldet hat, nicht antreten kann.
Aller guten Dinge sind drei“, wird bestimmt nicht zu seinem Lieblings-Sprichwort.

Gahmen 39


IX Spring Senior Open Tournament in Marbella

Zum  IX Spring Senior Open Tournament  (Grade 2) in Marbella vom 06. – 11. März 2018 haben zehn Seniorinnen und 20 Senioren aus Deutschland gemeldet. Alle hoffen auf besseres Wetter als beim doch recht verregneten Turnier in der Vorwoche.
Zum Turnier

Panner Dagmar 3

Dagmar Panner startet in Marbella


 

Turniersieger in Göppingen

Bei den Göppingen Seniors Open Spring 2018 (Grade 5) siegten: Monika Keller (35), Heike Klöpfer (50), Stefanie Jäger-Reinauer (55), Cornelia Keller (60), Brigitte Hafner-Mähr (65), Florian Müller (35), Thomas Seegis (40), Michael Austen (45), Dirk Maucher (50), Andreas Hampel (55), Andreas Essig (60), Dieter Doblaski (65) und Jochen Jobst (75).

Jochen Jobst Spielerprofil

Jochen Jobst siegte bei den Herren 75


 IX Spring Senior Open – Marbella litten unter schlechtem Wetter

Die  IX Spring Senior Open – Marbella (Grade 3), an dem auch viele deutsche Seniorinnen und Senioren teilnahmen, litten zwischenzeitlich unter sehr schlechtem Wetter. Die Turnierleitung verzeichnete sehr viele walkover, konnte das Turnier aber zu Ende spielen. Deutsche Siege gab es durch Sabine Kraus (50), Brigitte Kaiser (70), Björn Maas (40), Uwe Scherer (60) und Ernst-Günther Ehmke (75).
Zum Turnier

Ernst-Günther Ehmke

Ernst-Günther Ehmke


Gedanken über das LK-System

Nach der Auswertung der großen LK-Umfrage befassen sich in den nächsten Wochen und Monaten die Gremien des DTB mit der Weiterentwicklung unseres LK-Systems. Wir haben uns ebenfalls Gedanken gemacht und stellen Ihnen das österreichische System vor; seit Jahren bewährt, von Spielern als gerecht empfunden und akzeptiert – und täglich aktualisiert.
Zum Artikel


Bernd R. Gutsche siegt in Beaulieu-Sur-Mer

In einem rein deutschen Endspiel siegte beim Grade 2 -Turnier in Beaulieu-sur-Mer Bernd R. Gutsche gegen Hanspeter Rabe in drei Sätzen.
Zum Turnier in Beaulieu-Sur-Mer

Gutsche Bernd R. Spielerprofil

Bernd R. Gutsche


4. Eichenau Indoors H40/H50 – Preisgeldturnier

Markus Huber (40) vom TC RW Landshut und Christian Kirst (50) vom TC RW Cham hießen die Sieger beim 4. Eichenau Indoors H40/H50 – Preisgeldturnier (DTB S-4) vom 23. – 25. Februar in Eichenau.


34. Car Data Automobile Tennisturnier

Beim 34. Car Data Automobile Tennisturnier (DTB S-4) vom 23. – 25. Februar in Obertshausen siegten Monika Kamen (40, TC Dietesheim), Sylvia Langhorst (50, TC BW Maxdorf), Sven Kurandt (40, TC Bruchköbel), Laurence Matthews (50, TC Steinbach), Torsten Lubeseder (55, THC Münster), Toni Schweitzer (60, TC Rh.-W. Neuwied) und Franz Winter (65, TSV/TC Haunstetten).

Monika Kamen

Monika Kamen


Manon Kruse Sportlerin des Jahres im WTV

Manon Kruse, Deutsche Meisterin der Damen 35 im Einzel, Bronzemedaillen-Gewinnerin bei der WM 2017 im Einzel der AK 35 und Weltmeisterin im Doppel, wurde im Westfälischen Tennis-Verband zur Sportlerin des Jahres gewählt.

Manon Kruse Spielerprofil

 Manon Kruse


Nordostdeutsche Senioren-Meisterschaften Winter 2018

Bei den Nordostdeutschen Senioren-Meisterschaften Winter 2018 (S-2) vom 21. – 25. 02. 2018 in Celle wurden bei den Damen in fünf und bei den Herren in  zehn Aletrsklassen die Titelträger ermittelt.
Zum Turnierbericht

lars-kreyenhagen

Lars Kreyenhagen gewann den Titel in der AK 45


5. TVM Seniors Indoors in Bergisch-Gladbach

Die 5. TVM Seniors Indoors in Bergisch-Gladbach (ITF Grade 3/DTB S-2) waren wieder einmal sehr gut besetzt. In neun Altersklassen bei den Damen und zehn Altersklassen bei den Herren wurden die Titelträger ermittelt.
Zum Turnierbericht

Bergisch Gladbach 2018 (1)
Damen 50: Finalistin Jolanta Bojko und Siegerin Christina Wolf


Weltmeisterschaften der Seniors 2018 (AK 50, 55, 60)

Die Weltmeisterschaften 2018 der Altersklassen 50, 55, 60 finden in Neu-Ulm und Ulm statt. Hauptspielort sind die in Neu-Ulm direkt nebeneinander liegenden Anlagen des NTK Blau-Weiss Neu-Ulm und der TA TSV Pfuhl mit insgesamt 21 Plätzen. Zusätzlich stehen in Ulm die ebenfalls direkt nebeneinander liegenden Anlagen des TK Ulm und der TA SSV Ulm 1846 zur Verfügung. Obwohl die Tennisanlagen in zwei verschiedenen Bundesländern liegen (Ulm in Baden-Württemberg und Neu-Ulm in Bayern), wird es – im Gegensatz zu Florida und Umag – eine Weltmeisterschaften der kurzen Wege, denn die Entfernung zwischen den Anlagen in Ulm und Neu-Ulm beträgt nur 1500 Meter.

  • Seniors Team 12. – 18. August 2018
  • Seniors Individual 18. – 25. August 2018

Deutsche Erfolge in Marbella

Bei den VII Senior International Championships Marbella (Grade 3) gab es deutsche Siege durch Ron Röhrig (35) vom TC GW Oberkassel  und Marc Thomas Müller (45) vom TC Wolfsberg Pforzheim.

Röhrig Ron

Ron Röhrig


Turniersieg in Portugal

Tobias Peschkes vom TC Giesenkirchen  holte den Titel beim XXII Sport Flow Seniors Cup OPORTO  (Grade 3) im portugiesischen Porto.


Turniersieg in Paris

Christian Findeisen vom TC Grün-Weiss Stadtwald Essen gewann den Titel bei der ITF TC Paris Wilson Trophee Michel Leclercq  (Grade 2) in Paris.


Turniersieg in Ekuador

Ana Isabel Sühling (35) vom Berliner SV 1892 siegte bei einem Grade 2 – Turnier in Salinas, Ekuador.


Rüdiger Schöning auf dem Vormarsch

Neu – Achtziger Rüdiger Schöning vom Kölner HTC BW rollt die Rangliste in seiner neuen Altersklasse auf. Nach seinem Sieg bei den International German Senior Indoors 2018 in Essen gewann er auch die 5. TVM Seniors Indoors in Bergisch Gladbach und holte erneut jede Menge Punkte für die Rangliste.

Schöning Rüdiger

Rüdiger Schöning


Saarlandmeisterschaften der Senioren 2018

Die Titelträger bei den Hallen – Saarlandmeisterschaften der Senioren 2018 heißen:  Ulrike Jungmann (40), Elke Schamma-Focht (55), Marc Harenberg (30),  Ralf Buedenbender (40), Michael Pyrtek (50), Andreas Greulich (55), Uwe Sprengart (60), Klaus Schäfer (65), Helmut Seiwert (70) und Rolf Willrich (75.
Zu den Meisterschaften der Landesverbände


Halbfinale in Kanada

Bei den 2018 Wilson /Mayfair Seniors ITF 2 (Grade 2) in Toronto vom 15. – 19. Februar 2018 erreichte Joachim Gersdorf das Halbfinale, in dem er leider wegen einer Verletzung aufgeben musste.

Joachim Gersdorf

Joachim Gersdorf


Ein Titel bei den Scottish Seniors Open Championships 2018  in Glasgow

Bei den ITF Scottish Seniors Open Championships 2018 (Grade 3) in Glasgow vom 15. – 18. Februar 2018  konnte Angela Faulenbach im rein deutschen Endspiel gegen Tanja Piechocki bei den Damen 45 den Titel gewinnen.
Zu den ITF Scottish Seniors Open Championships 2018 


Deutsche Siege in Marbella

Beim II Marbella Elite Cup ITF Championship (Grade 5) vom 08. – 11. Februar 2018 siegten Heike Heimentz (60) und Reimer Thedens (70).

Heimentz Heike
Heike Heimentz


33. Car Data Automobile Tennisturnier

Beim 33. Car Data Automobile Tennisturnier (DTB S-4) in Obertshausen vom 09.-11.02.2018 siegten Monika Kamen (40), Sylvia Langhorst (50), Ulrike Lochner (55), Sven Voigt (40), Marcus Göring (50), Torsten Lubeseder (55), Roland Kastner (60) und Christian Onken (65).

Torsten Lubeseder Spielerprofil

Torsten Lubeseder


11th Czech International Seniors Indoor Championships – TENNISLINE CUP  

Bei den 11th Czech International Seniors Indoor Championships – TENNISLINE CUP (Grade 3) in Milovice  siegten Petra Schöner (50), Elke Höhn (55) und Maria Reithmair (65).
Zum Turnier

Maria Reithmair

Maria Reithmair


Wild Cards für ITF – Turniere

Nach unseren Informationen hat die ITF beschlossen, die Anzahl der Wild Cards pro Turnier deutlich zu reduzieren. So stehen dem Veranstalter nach Meldeschluss pro Altersklasse nur noch zwei Wild Cards zur Verfügung. Näheres wird Ihnen jeder Veranstalter eines ITF-Turniers mitteilen können.


Hungarian Indoor Championship Zsuzsa Komorczy

Bei den Hungarian Indoor Championship Zsuzsa Komorczy (Grade 2) in Budapest konnten Eva Peczely (45), Heidemarie Oehlsen (70)  und Werner Marx (80) Titelgewinne feiern.
Zum Turnier

Peczely Eva Spielerprofil

Eva Peczely


Hallenverbandsmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren des Tennis-Verbandes Berlin-Brandenburg in Kleinmachnow 

Bei den Verbandsmeisterschaften Berlin-Brandenburg (DTB S-3) siegten: Heide Maaß (40), Sylvia Treibmann (50), Alexander Betz (30), Sascha Schoenheit (40), Guido Schiller (50), Thomas Weinert (55), Marco Reichelt (60), Niels Auhagen (65), Klaus Müller-Boesser (70) und Hanspeter Rabe (75).
Zu den Meisterschaften der Landesverbände

Schoenheit Sascha

Sascha Schoenheit


Reform der Leistungsklassen

In einem Interview mit der Deutschen Tennis Zeitung hat sich Thomas Heil, DTB-Vizepräsident Wettkampfsport über die weiteren Schritte zu einer Reform des LK-Systems geäußert. Im Frühjahr 2018 werden die Mitglieder des LK- und Ranglistenausschusses und des Ausschusses Wettkampfsport in einem Experten-Workshop die Umfrage aufarbeiten. Die weitere Vorgehensweise richtet sich dann nach den Ergebnissen dieses Workshops. Ob das neue LK-System tatsächlich im Oktober 2018 eingeführt wird, hängt von der Art und dem Umfang der Veränderungen ab. Vielleicht wäre es sinnvoll und zweckmäßig, zu diesem Experten-Workshop auch zwei oder drei erfahrene Veranstalter von LK-Turnieren einzuladen, weil diese die Stimmung an der Basis vermutlich am besten einschätzen können.


Die Großen Spiele 2018 werden verlegt

Wegen der Ausrichtung der ITF-Weltmeisterschaften der Seniors (AK 50, 55, 60)   vom 12. – 25.08.2018 in Ulm und Neu-Ulm werden die Großen Spiele auf den Termin 08./09.09.2018 verschoben.


Norbert Henn siegt in Zürich

Henn Norbert 4
Norbert Henn

Beim 44. Schoeller Cup in Zürich, dem nach Angaben des Veranstalters größten schweizerischen Senioren-Hallen-Tennisturnier gewann Norbert Henn in der AK 55 im Endspiel gegen den Schweizer Hansi Dreifaldt mit 0:6, 6:4 und 10:3, nachdem er zu Beginn des Matches acht Spiele hintereinander verloren hatte.


 Das German Triple: Seniorentennis auf höchstem Niveau

Die Turnierdirektoren dreier deutscher Top-Turniere arbeiten ab sofort zusammen: Annette Bartsch, Turnierdirektorin der Deutschen Meisterschaften in Bad Neuenahr (DTB S-A), Sabine Schmitz und Heinz Küppers-Anhamm, Turnierdirektoren der German Seniors Open TVN Essen (Grade A) und Uli Adams, Turnierdirektor des 31st Bad Breisig International Veteran`s Tournament (Grade 1) wollen mit dieser Zusammenarbeit, die von einer gemeinsamen Werbekampagne bis hin zur gegenseitigen Unterstützung bei der Organisation reicht, das Spitzentennis im Seniorenbereich auf nationaler und internationaler Ebene fördern.
Vorteil für Spielerinnen und Spieler: Wer alle drei Turniere meldet (ausländische Spieler Essen und Bad Breisig) erhält auf das Startgeld für alle drei Turniere einen Abschlag von 10 Prozent. Zusätzlich gibt es für die Punktbesten, die alle drei (ausländische Spieler zwei) Turniere spielen, Preise.