Deutsche Senioren Hallenmeisterschaften im Oktober 2021 – eine Abfrage

Liebe Spielerinnen und Spieler,

wie Ihr wisst, haben wir die deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren AK40 und älter in Essen im Februar auf Grund der Corona Situation und den behördlichen Vorgaben nicht durchführen können.  Auch wenn wir derzeit nicht wissen, wie sich die Lage in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln wird, hoffen wir natürlich auf das Beste und damit auf die Durchführung der Sommersaison. Zudem gibt es im DTB und in der Seniorenkommission die Überlegung, die ausgefallenen Hallenmeisterschaften im Herbst an gleicher Stätte nachzuholen.

Als Spielervertretung wollen wir dazu vorab Eure Meinung einholen, damit eine eventuelle Durchführung des Turniers auf eine breite und qualitativ angemessene Resonanz stößt.  Der einzig mögliche Termin wäre der Zeitraum 22.-31. Oktoberda zu anderen Zeiten die Plätze durch andere, bereits verplante Veranstaltungen vergeben sind.  Wir wissen, dass dies i.d.R. nur eine kurze Vorbereitung für eine Hallen-DM zuließe. Des Weiteren sind im September die Weltmeisterschaften der Young-Seniors und im Oktober auch die der Super-Seniors geplant, bei denen viele unserer Top-Spieler und Spielerinnen noch auf Asche aktiv sein werden.  Letztlich gibt es auch in der gleichen Hallensaison im Februar/März 2022 die nächste DM.  All diese besonderen Faktoren könnten dazu beitragen, dass weit weniger von Euch bereit wären, an der Oktober DM teilzunehmen.

Um Euer Interesse und Eure Bereitschaft zu dieser möglichen Ersatzveranstaltung im Vorfeld festzustellen, bevor die Verantwortlichen der Turnierorganisation konkretere, aufwendigere und kostenpflichtige Planungsaktivitäten umsetzen, haben wir eine kurze Web-basierende Umfrage aufgesetzt.  Der Link dazu ist hier angegeben (https://doodle.com/poll/c8x3wfvmf6b9ia6f?utm_source=poll&utm_medium=link) und beinhaltet einige wenige Fragestellungen.  Dabei haben wir uns hauptsächlich auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der letzten Meisterschaften gewandt, um eine repräsentative Rückmeldung zu erhalten.  Dazu bitten wir Euch alle um Unterstützung!  Eure Antwort benötigen wir bis zum 15.4.2021, um diese entsprechend zu verarbeiten, auszuwerten und mit der Kommission zu besprechen. Natürlich sind diese Antworten in Bezug auf eine mögliche Teilnahme völlig unverbindlich – jedoch ist es für uns wichtig, dass sie – Stand heute – so gut wie möglich Euer Vorhaben darstellen. Für eine effektive Auswertung der Rückmeldungen bitten wir Euch sehr darum, Euren Namen sowie die DTB Ranglistenposition oder LK Niveau anzugeben.  Alle Daten und Antworten können nur vom Veranstalter und der Spielervertretung eingesehen werden.

Für Eure Unterstützung in dieser Angelegenheit bereits jetzt unseren Dank!

Bleibt gesund – mit sportlichen Grüßen,

Sabine & Matthias